Happy Birthday to me!

Ich habe Geburtstag und erfreue mich an den Büchern in meinen Geschenken.

Und will mir nicht jemand dieses T-Shirt schenken? Ich finde es wunderbar!

Unterschätze niemals eine Frau, die Bücher liebt und im August geboren wurde


gefunden bei I Love Reading

So, dann ist erst einmal alles gesagt. Bis zum nächsten Mal!

Träume

Ich muss zugeben, dass ich es mir in den letzten Jahren abgewöhnt habe abends lange zu lesen! Es ist einfach zu hart am nächsten Morgen aufzustehen, mich und die Kinder zu wecken, fertig zu machen und abzufüttern. Ich bin inzwischen mehr so eine Zwischendurchleserin – was vielleicht auch erklärt, warum ich nicht mehr so viele Bücher verschlinge, wie ich es früher getan habe.
Aber deshalb sind die Ferien ja auch so schön! Ich lese gerade wieder viel und intensiv und die Figuren begleiten mich noch ein paar Tage und ich denke über die Probleme nach, die in „meinen“ Geschichten vorhanden sind und ja! ich kann am nächsten Morgen im Bett liegen und ganz langsam wach werden. Wunderbar!

 gefunden bei Influenza Bookosa

So, dann ist erst einmal alles gesagt. Bis zum nächsten Mal!

Anatomie eines Bücherwurms

Diese Anatomie eines Buchwurms ist einfach so entzückend, dass sie geteilt werden muss.

Und natürlich erkenne ich mich darin wieder. Allerdings wünsche ich mir nicht ein solches Parfum und mein SuB ist eindeutig höher …

gefunden bei Piper Verlag

So, dann ist erst einmal alles gesagt. Bis zum nächsten Mal!

Waffen

Bücher sind Waffen. Aber welche von den guten Waffen! Sie helfen nämlich gegen Dummheit, Engstirnigkeit, Ignoranz, Unwissen.
Wie würde unsere Welt aussehen, wenn alle Menschen gebildet wären und Zugang zu allen möglichen Büchern über alle möglichen Themen hätten?

„Du willst Waffen?
Wir sind einer Bibliothek!
Bücher! Die besten Waffen der Welt!
Dieser Raum ist die größte Waffenkammer, die wir haben könnten.“
– Dr. Who

gefunden bei Toad Hall Bookstore

So, dann ist erst einmal alles gesagt. Bis zum nächsten Mal!

Superkräfte

An der Uni hatten wir ein Spiel, bei dem wir uns vorstellten, jede*r von uns hätte einen Unfall in seinem Wirkungsbereich und dann mussten wir sagen, was wir für Superkräfte hatten.
Ich schloss immer ziemlich mies ab, denn ich war immer in der Bibliothek und die anderen in Chemie- und Physiklaboren und konnten sich so schöne Dinge ausdenken …
Aber hiermit würd eich gewinnen!


gefunden bei Epicstream.com

So, dann ist erst einmal alles gesagt. Bis zum nächsten Mal!

Ich habe nichts zum Anziehen

 

Ich habe hier ja schon hin und wieder darüber geschrieben, dass ich lieber Bücher als Kleider kaufen gehe. Und so kommt es, dass ich jedesmal vor einer Feierlichkeit vor meinem Kleiderschrank stehe und diesen schrecklich klischeebeladenen Satz „Ich habe nichts anzuziehen! sage.
Dass ich nicht gerne etwas zum Anziehen einkaufe, hat auch damit zu tun, dass ich es gerne bequem mag. In Jeans und Sweater bzw. T-Shirt fühle ich mich einfach am wohlsten … Und die bekomme ich auch fix eingekauft. Alles andere – Kleider, Blusen, Anzüge – kosten so viel mehr Aufwand, ohne dass beim Tragen mehr Spaß rauskommt.

Nun dieses Wochenende ist es wieder so weit; ich brauche ein Kleid (oder etwas anderes Festliches). Warum gibt es nicht so ein Kleid im Laden zu kaufen? Da würde sich Aufwand vs Spaß beim Tragen wirklich lohnen!

gefunden bei Best Book Quotes

So, dann ist erst einmal alles gesagt. Bis zum nächsten Mal!