Countdown bis Weihnachten

Nur noch eine Woche bis zum Fest. Habt ihr alle Weihnachtsgeschenke? Ich habe sie, aber wie immer werde ich sie bestimmt erst in letzter Minute einpacken – auch, wenn ich mir jedes Jahr vornehme, das im nächsten Jahr bestimmt anders zu machen, um meinen Stress zu reduzieren. Und wie immer verschenke ich (auch) Bücher. Und ich wünsche mir Bücher. Viele. Aber es soll Menschen geben, bei denen ist das anders …

Wenn sie keine Bücher zu Weihnachten wollen,
verdienen sie es überhaupt, ein Geschenk zu bekommen?

Ein Bild von Books Rock my World

So, dann ist erst einmal alles gesagt. Bis zum nächsten Mal!

Advertisements

Ein Mr. Holmes‘ Krimi Adventskalender-Dankeschön

 

Ich habe ganz entzückende Post bekommen. Eine irgendwie magische Karte und sehr nette Dankesworte für den Mr. Holmes‘ Krimi Adventskalender. Das gebe ich doch gerne an den homunculus verlag weiter!

So, dann ist erst einmal alles gesagt. Bis zum nächsten Mal!

Happy Birthday! Conni wird 25 Jahre! [Kinderbuchhelden]

Happy Birthday, Conni!

Eine Hommage von der wunderbaren Mona von Tintenhain.

Tintenhain

Dieser Beitrag wird durch den Carlsen-Verlag mit einem Überraschungspaket unterstützt.

Wer – ist gar nicht dumm?

Wer – sag, wer schaut sich überall um?

Wer – sperrt die Ohren auf?

Wer – ist immer gut drauf?

Wer – lacht oft und gern?

Wer – hat Freunde in nah und fern?

Wer – macht aus allem ein Spiel?

Wer – erlebt jeden Tag so viel?

Das ist Conni, Conni mit der Schleife im Haar.

Conni, Conni, die ist einfach wunderbar.

Conni, Conni, die ist gar nicht dumm.

Denn Conni, Conni schaut sich überall um.

(Conni-Titellied „Conni mit der Schleife im Haar“ – © Mik Berger (Manuskript))

Ursprünglichen Post anzeigen 795 weitere Wörter

Die Gefahren des SuB

Als ich noch viel Zeit zum Lesen hatte, hatte ich nicht so viel Geld um mir all die Bücher zu kaufen, die ich gerne gehabt hätte. Damals war mein SuB überschaubar: für einige Bücher brauchte ich eine bestimmte Stimmung, andere wurden wegen neuerer Schätze nach unten auf der Prioritätenliste geschoben, aber den aller-, allergrößten Teil meines Stapels ungelesener Bücher verschlang ich sofort.
Heute habe ich das Geld mir all die Bücher zu kaufen, die ich haben möchte. (Na, zumindest die frisch verlegten und auch ein ganzer Haufen aus dem Antiquariaten – nur bei Handschriften oder Inkunabeln müsste ich immer noch passen.) Aber ich habe leider nicht die Zeit sie alle zu lesen. Mein SuB ist trotzdem überschaubar, weil ich sehr streng dabei bin, was ich anschaffe und wieviele Bücher auf Warteposition liegen dürfen.
Das war aber nicht immer so. Es gab eine Übergangszeit und in der hätte mich jenes Schicksal auch ereilen können.
(Meine Lösung war übrigens das S aus dem SuB zu nehmen und die Bücher direkt, auch ungelesen ins Bücherregal zu ordnen …)

Sein jahrelang auf seinem Nachttisch gehorteter SuB ist auf ihn gefallen und hat ihn zerschmettert.

Gefunden bei Bill Hillman

So, dann ist erst einmal alles gesagt. Bis zum nächsten Mal!

Gewinnspiel: Mr. Holmes‘ Krimi Adventskalender

Am Montag habe ich den Mr. Holmes‘ Krimi Adventskalender hier resenziert. Heute gibt es ein Gewinnspiel und als Preis winkt der literarischen Adventskalender aus dem Hause homunculus verlag. Übrigens handelt es sich dabei um eines der letzten vorhandenen Exemplare – diese Woche kam zwar die 2. Auflage aus dem Druck, aber die geht aufgrund der Vorbestellungen auch bereits zur Neige … Dafür, so habe ich gesagt bekommen, wird es nächstes Jahr wieder einen literarischen Adventskalender geben, auf den wir uns freuen können.
Herzlichen Glückwunsch an den homunculuc verlag! Das ist toll! Und vielen Dank für die inzwischen knappen Exemplare für dieses Gewinnspiel!

Die Regeln: Hinterlasst hier in den Kommentaren eine Antwort auf die Frage, was euch bei den Begriffen ‚Sherlock Holmes‘ und ‚Weihnachten‘ als erstes einfällt. Unter allen Teilnehmer*innen wird Mr. Holmes‘ Krimi Adventskalender verlost. Das Gewinnspiel startet mit der Veröffentlichung dieses Posts und endet am Montag, den 20.11. um 11.00 Uhr, direkt im Anschluss kommt es zur Auslosung.
Die*der Gewinner*in wird verständigt und hat drei Tage Zeit, mir die Adresse zuzusenden, sonst wird der Preis neu verlost, um noch vor Beginn des Dezembers anzukommen.

Zeitgleich gibt es auf der Facebook-Seite von Literaturjunkie ebenfalls einen Mr. Holmes‘ Krimi Adventskalender zu gewinnen. Man kann an beiden Gewinnspielen teilnehmen und so seine Gewinnchancen vergrößern.

So, dann ist erst einmal alles gesagt. Bis zum nächsten Mal!