Lesen am Wochenende

Ich werde wohl dieses Wochenende nicht dazu kommen zu lesen, denn wir bekommen Besuch. Und darauf freue ich mich schon sehr. (Und vielleicht kann ich ja nachts im Bett noch ein bisschen lesen; ich habe Yeats Celtic Twighlight fast durch und würde es am Wochenende gerne noch ganz schaffen …)
Wie auch immer früher habe ich gerne und viele Lesewochenenden gehabt. Am Ende des Tages bin ich dann von Sessel auf Sofa auf Fensterbank auf Bett und wieder zurück gewechselt, weil ich keine bequeme Position mehr finden konnte.
Und ihr so?

Leseliste fürs Wochenende
„Es gibt keine Tasse Tee, die groß genug, oder ein Buch, das lang genug, für mich ist.“
– C.S. Lewis

gefunden bei Literaturschock.de

So, dann ist erst einmal alles gesagt. Bis zum nächsten Mal!

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s