Buchregal

Bücheregale sind etwas Feines. Sie bieten nicht nur den Platz, den man braucht, um seine Bücher gut unterzubringen, nein! Sie verraten auch etwas über die Menschen, die man besucht und in deren Regalen man das erste Mal stöbert. Genauso bieten sie aber natürlich auch einen Einblick oder Rückblick in die eigenen Biografie. Sie kleiden Räume (siehe mein Motto!).
Aber das beste ist natürlich, wenn sie auch noch toll und beeindruckend und wunderschön sind. So wie dieses hier!

gefunden bei Bookshelf Porn

So, dann ist erst einmal alles gesagt. Bis zur nächsten Woche!

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s