2014 im Rückblick

2014 – was für ein Jahr! Gar nicht lesen und dann doch vier Bücher in drei Tagen verschlingen wechselten sich ab. Ich habe unheimlich viele neue schöne Kinderbücher kennengelernt und vorgelesen. Und viele, viele wunderbare Menschen mit, durch und über Bücher kennengelernt.

Danke an euch alle da draußen, die hier immer wieder mitlesen und die ihr mir das Gefühl gebt nicht in einen luftleeren Raum zu schreiben!

Die WordPress.com-Statistik-Elfen haben einen Jahresbericht 2014 für Literaturjunkie erstellt, den ich gerne mit euch teile und zwar hier.

Advertisements

Ein Kommentar zu “2014 im Rückblick

  1. Mir geht es genau so. Ich habe jetzt H. Kindle für mich für Bücher entdeckt, die ich zwar gern mal lesen, aber nicht besitzen muss (und die über die Bücherei nicht zu erhalten sind). Teilweise echt leichte Kost, aber das brauch ich manchmal.

    Schön war zu sehen, dass die Rockstars auch so gerne lesen. M. kann sich „ewig“ aufs Sofa setzen und Bücher gucken. E. auch, aber nicht immer so ausdauernd. Die Bücherei ist jetzt schon ein magischer Ort für die 2! Hoffentlich bleibt das so.

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s