Bookaholic

Das hier habe ich heute auf Facebook (Wo auch sonst?) gefunden und muss es einfach teilen, weil es so passend ist!
Das ist so wahr! Ich kenne niemanden, der seine Lese- und Büchersucht als belastend oder einschränkend empfindet und sie daher aufgeben möchte. Und ich kenne eine Menge Menschen, die Bücher und Lesen als einen großen und wichtigen Teil ihres Daseins ansehen.
Und es passt so wunderbar zu meinem Blognamen!

Es gibt keine Anonymen Bookaholics, weil niemand aufhören will.

gefunden bei Belcastro Agency

So, dann ist erst einmal alles gesagt. Bis zur nächsten Woche!

Advertisements

Ein Kommentar zu “Bookaholic

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s