Bücher kaufen

Liebe Leserinnen und Leser,
ich war krank. Ziemlich schlimm krank. Sozusagen ausgeknockt. Und nicht nur ich, meine beiden Kinder waren auch krank. Das ist nicht hilfreich, um sich zu erholen und schnell wieder zu gesunden. Und so kommt es, dass ich das erste Mal, seit es Literaturjunkie gibt, eine Woche lang tatsächlich nichts geschrieben habe. Ich gebe mir Mühe, dass das nicht wieder vorkommt.

Und weiter geht’s: Ein wunderschönes Fundstück von Book Riot.

Wie heißt es so schön: „Geld macht nicht glücklich.“ Das stimmt, aber ich fand schon immer, dass Geld hilft sich einige der Dinge zu beschaffen, die einen glücklich machen. Gerade in den Prüfungszeiten an der Uni habe ich (für meine damaligen Verhältnisse) viel Geld im Buchladen ausgegeben. Ich hatte dann etwas, von dem ich träumen konnte, auf das ich mich freuen konnte. Das hat mich definitiv reicher gemacht.

So, dann ist erst einmal alles gesagt. Bis zur nächsten Woche!

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s