Buch im Buch

Miniaturbücher (, die man übrigens hier kaufen kann,) sind reizend. Ich habe sie schon als Kind im Regal meiner Eltern bewundert. Ich fand es einfach reizvoll, dass sie trotz ihrer geringen Größe ganz so wie „wirkliche“ Bücher sind. Und ich habe tatsächlich einiges an Weltliteratur in ihnen gelesen.
Heute habe ich auch noch eine ganze Reihe Miniaturbücher. Ob ich mir auch mal so ein Regal bastle? Denn ich finde das ganz wunderbar! Aber welches Buch kann ich dafür „opfern“?

Gefunden bei Maldonado Publishing House.

So, dann ist erst einmal alles gesagt. Bis zur nächsten Woche!

Advertisements

3 Kommentare zu “Buch im Buch

  1. Du musst gar kein Buch dafür opfern 😉 Es gibt Bücher, die nur aussehen wie Bücher, aber in Wahrheit Boxen sind. So eines habe ich von meinem Mann geschenkt bekommen, als wir ganz frisch zusammen waren. Das steht ganz unauffällig im Regal und ich habe ein paar ganz besondere Erinnerungsstücke reingepackt 🙂

    Gefällt mir

  2. Nein, leider… Die hat er von einer Auslandsreise mitgebracht 😦 Aber schau mal auf Amazon, dort gibts normalerweise eh alles.

    Die ist aber aus Karton, nicht aus Holz, deswegen sieht sie von hinten aus wie ein ganz normales Hardcover und fällt im Regal gar nicht auf 🙂

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s