Bibliothekentraum

Ich liebe ja klassische Bibliotheken. Als Teenager war einer meiner Rückzugspunkte vor der großen, bösen Welt die Kinder- und Jugendabteilung unserer Stadtbücherei. Die war in einem der ältesten Häuser der Stadt untergebracht und hinter den Regalen gab es einen alten Hausbrunnen, in dessen tiefen Schacht man schauen, sich in den dunklen, tiefen Wassern verlieren und ungestört träumen konnte. Im (Literaturwissenschafts-)Studium verloren Bibliotheken dann so langsam ihren Reiz, weil ich zu viele gesehen habe, aber – und das ist ein großes ABER – „klassische“, sprich altmodische und schön hergerichtete Bibliotheken können mich immer noch verzaubern …
Dies hier ist die Spiral Staircase, Law Library, Des Moines, Iowa. Schon echt beeindruckend, oder?

Und wieder mal ein Bild von Improbables librairies, improbables bibliotheques.

So, dann ist erst einmal alles gesagt. Bis zur nächsten Woche!

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s